Aktuelle Informationen

Unsere momentane Gottesdienstordnung

  • Sonntag
    10:00 Uhr | Eucharistiefeier als Live Stream via YouTube
    www.youtube.com/dionysiusessen
    kein Präsenzgottesdienst
  • Montag
    9:00 Uhr | Eucharistiefeier | St. Dionysius
  • Dienstag
    9:00 Uhr | Eucharistiefeier | St. Maria Rosenkranz
    19:00 Uhr | Eucharistiefeier | St. Dionysius
  • Mittwoch
    10:00 Uhr | Eucharistiefeier | St. Fronleichnam
  • Donnerstag
    8:45 Uhr | Eucharistiefeier | St. Johannes Bosco
  • Freitag
    8:30 Uhr | Eucharistiefeier | St. Michael
    19:00 Uhr | Eucharistiefeier | St. Maria Rosenkranz

Momentane Konsequenzen des Shutdowns für unser kirchliches Leben

  • Die Feier von Präsenzgottesdiensten an Sonn- und Feiertagen ist weiterhin ausgesetzt; die Gottesdienstordnung an den Werktagen bleibt reduziert.
  • Tauffeiern können nur im engsten Kreis erfolgen.
  • Mit den Brautpaaren sprechen wir individuelle Lösungen ab.
  • Die Erstkommunionfeiern werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.
  • Sowohl das Pfarrbüro und die Gemeindebüros als auch die Verwaltung sind für den Publikumsverkehr geschlossen. Telefonisch und per eMail sind das Pfarrbüro und die Verwaltung natürlich weiterhin zu den Öffnungszeiten erreichbar. Stand heute öffnen die Büros frühestens am 17. Mai 2021 wieder.
  • Unsere Pfarr-, Gemeinde-, und Jugendheime sind vollständig geschlossen. Es können keine Treffen von Gruppen, Vereinen und Verbänden stattfinden. Sitzungen von rechtlich vorgesehenen Gruppen sollen in der Zeit des Shutdowns möglichst digital stattfinden.
  • Die katholischen öffentlichen Büchereien sind während der Zeit des Shutdowns geschlossen.
  • Wir weisen darauf hin, dass Angehörigen der sogenannten Risikogruppen empfohlen wird, z.Zt. keine öffentlichen Gottesdienste mitzufeiern. Die sogenannte „Sonntagspflicht“ ist weiterhin ausgesetzt. Bitte bleiben Sie zuhause, wenn Sie sich krank fühlen, Erkältungssymptome aufzeigen oder Kontakt zu einer CoVid19 positivgetesteten Person hatten.

Live-Stream von Eucharistiefeiern

Zur Zeit streamen wir sonntags eine Eucharistiefeier live über unseren YouTube-Kanal.

Nächste Übertragungstermine:

 

9. Mai 2021

6. Sonntag der Osterzeit

10:00 Uhr ... live aus St. Johannes Bosco

...es werden folgende Lieder gesungen:

  • Eröffnungslied: GL 425, 1+2+4 "Solang es Menschen gibt auf Erden"
  • Gloria: GL 169 "Gloria, Ehre sei Gott"
  • nach der 1. Lesung: GL 450 "Gottes Wort ist wie Licht in der Nacht"
  • Halleluja: GL 483, 1+4 "Halleluja"
  • Gabenbereitung: GL 188 "Nimm, o Gott, die Gaben die wir bringen"
  • Sanctus: GL 197 "Heilig"
  • Agnus Dei: GL 451,2+3 "Keiner kann allein"
  • Danksagung: GL 405,1-3 "Nun danket alle Gott"
  • Schlusslied: GL 525, 1-4 "Freu dich, du Himmelskönigin"

13. Mai 2021

Christi Himmelfahrt

10:00 Uhr ... live aus St. Johannes Bosco

 

16. Mai 2021

7. Sonntag der Osterzeit

10:00 Uhr ... live aus St. Johannes Bosco


Hausgottesdienste

Vorschläge für Hausgottesdienste - auch für Familien und Kinder - oder spirituelle Impulse für daheim finden Sie hier:


#gemeinsambeten zum Glockenschlag

Auch wenn wir keine Präsenzgottesdienste feiern, werden unsere Glocken vom Sonn- und Festtag künden.

An den Sonntagen während des Shutdowns werden um 11:00 Uhr unsere Glocken läuten und zum persönlichen Gebet daheim einladen. Lesen Sie dann doch das entsprechende Evangelium vom Tag und beten das Vater Unser. So kann sich eine große Gebetsgemeinschaft in unserer Pfarrei bilden.



Maiandachten

Herzlich laden wir wieder zur Feier der Maiandachten ein:

  • montags um 18:00 Uhr in St. Dionysius
    (außer am 24. Mai 2021)
  • dienstags um 18:00 Uhr in St. Maria Rosenkranz
  • mittwochs um 18:00 Uhr in St. Dionysius
  • donnerstags um 18:00 Uhr in St. Michael
  • freitags um 18:00 Uhr in St. Johannes Bosco
  • Feierlicher Abschluss
    Montag, 31. Mai, um 18:00 Uhr in St. Dionysius

Öffentliche Eucharistische Anbetung

Auch in diesem Jahr kann die Borbecker Prozession leider nicht durch die Straßen unserer Pfarrei ziehen. Am eigentlichen Prozessionstag, 9. Mai 2021, soll es aber von 10-12 Uhr eine „öffentliche Aussetzung“ und Anbetungsmöglichkeit auf dem Kirchplatz hin zum Borbecker Platz geben.

„Kommt, lasset uns anbeten!“


Grenzen sprengen - Pfingsten mit DIO FOR YOU(NG)

 

Spaziergang mit Impulsen

21.-24. Mai 2021 - wann du willst

Zwischen St. Michael Dellwig und St. Dionysius Borbeck alleine oder in einer kleinen Gemeinschaft (Coronaschutzverordnung beachten!) spazieren, nachdenken, sich austauschen und Gott feiern.

 

Impulse & Gemeinschaft per Zoom

Donnerstag, 20. Mai, 19:30 Uhr bis maximal 20:30 Uhr

Pfingstmontag, 24. Mai, 19:30 Uhr bis maximal 20:30 Uhr

 

Herzliche Einladung an dich und deine FreundInnen!

Sr. Birgit, Lisa, Luana, Sabine und Sandra

(lh)


Don Bosco Vesper

Ein Abend(gebet) im Kloster - von, mit und für junge/n Menschen. Gemeinsam beten, singen, ins Gespräch kommen, Zeit haben...

Herzliche Einladung zu den Don Bosco Schwestern (Theodor-Hartz-Str. 3-5 in Essen-Borbeck / Straßenbahn 101 | 106 Haltestelle "An Don Bosco")

 

Nächster Termin für die Don Bosco Vesper:

28. Mai 2021 | 19:30 Uhr | wg. der Corona-Pandemie z.Zt. digital via Zoom (Zugangsdaten gibt´s per eMail an Sr. Birgit Holtick FMA ... bir.hol@dionysius.de)

 

(bh)


Abschied von St. Johannes Bosco

Am 30. Mai wird unser Bischof um 16:00 Uhr die letzte Hl. Messe in St. Johannes Bosco feiern. Dies wird ein einschneidender Tag für unsere Pfarrei sein, besonders für die Schwestern und Brüder der Gemeinde St. Johannes Bosco.

Pandemie bedingt können leider nur sehr wenige Gläubige vor Ort in der Kirche die letzte Hl. Messe mitfeiern – der Gottesdienst wird aber auch über unseren YouTube Kanal live gestreamt. Wer vor Ort in der Kirche mitfeiern möchte, muss sich hierfür im Pfarrbüro bis zum 23. Mai anmelden. Momentane Gemeindemitglieder aus St. Joh. Bosco, die aktiv am Gemeindeleben teilhaben, werden bei der Platzvergabe bevorzugt. Daher wird ein Kreis aus der Gemeinde nach dem 23. Mai entscheiden, wer von den angemeldeten Personen tatsächlich einen Platz erhält. Dieses Vorgehen ist sicher nicht optimal, aber Pandemie bedingt notwendig. Wir bitten sehr um Ihr Verständnis.

In der Woche vor der letzten Hl. Messe besteht die Möglichkeit jeden Abend die Kirche zu besuchen, innezuhalten, zu beten, sich zu verabschieden…

Wir feiern am 25. Mai, 26. Mai, 27. Mai und 28. Mai jeweils um 19:00 Uhr die Hl. Messe in der Kirche. Bitte melden Sie sich auch hierfür im Pfarrbüro an (pro Person nur eine dieser Hl. Messen möglich, damit möglichst viele Menschen nochmals die Eucharistie in St. Johannes Bosco feiern können). Anschl. ist jeweils von ca. 19:45-21:00 Uhr die Kirche zum Abschiednehmen geöffnet.

Am 29. Mai laden wir von 19:00-20:00 Uhr zur eucharistischen Anbetung ein.

Die Kontaktdaten zum Pfarrbüro finden Sie hier...


Podcast & Austausch | DIO FOR YOU(NG)

 

Dir fällt die Decke auf den Kopf?

Dich interessieren religiöse Themen?

 

Dann haben wir etwas für dich:

Hör dir beim Sport machen oder Spazieren einen Podcast an und tausch dich mittwochs von 20:00 bis 21:00 Uhr in lockerer Runde per Zoom darüber aus.

Den Zugang gibt´s über young@dionysius.de

 

Wir freuen uns auf dich!

Sr. Birgit und Lisa


#beziehungsweise
Im Festjahr „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ stellt die ökumenische Initiative "#beziehungsweise: jüdisch und christlich – näher als du denkst“ Bindeglieder zwischen den beiden großen Religionen vor.

Monat für Monat zeigen wir auch hier auf unserer Homepage ein solches Bindeglied.

Mehr Informationen erhalten Sie unter:

www.juedisch-beziehungsweise-christlich.de


Regeln und Hinweise zu unseren öffentlichen Gottesdiensten:

  • Zur Zeit bieten unsere Kirchen nur eingeschränkte Platzkapazitäten. Anzahl der Einzelplätze: St. Dionysius 63; St. Fronleichnam 61; St. Johannes Bosco 51; St. Maria Rosenkranz 48; St. Michael 44.
  • Bitte achten Sie sowohl beim Betreten als auch beim Verlassen der Kirchen auf ausreichend Abstand (mind. 1,5m) zueinander. Auch auf den Kirchvorplätzen darf es zu keiner Art von Ansammlungen kommen!
  • Das Tragen eines medizinischen Mund-Nase-Schutzes (einfache OP- oder FFP2-Maske) ist lt. Anordnung des Landes NRW beim Gottesdienst in unseren Kirchen verpflichtend!
  • Bitte tragen Sie sich in die Teilnehmendenliste ein und desinfizieren Sie sich anschließend die Hände.
  • Bitte nehmen Sie beim Besuch der Gottesdienste nur auf den markierten Plätzen Platz.
  • Bitte achten Sie in den Eucharistiefeiern vor der Kommunionausteilung auf die Hinweise, die der Zelebrant hierzu gibt.
  • Zur Verbesserung des Infektionsschutzes empfehlen wir, dass Sie sich unmittelbar vor der Kommunionausteilung mit selbst mitgebrachtem Desinfektionsmittel die Hände desinfizieren.
  • Bis auf weiteres verzichten Sie bitte auf die Mundkommunion. Wir reichen die Kommunion ausschließlich auf die Hand.
  • Gemeindegesang kann zur Zeit nicht erfolgen.
  • Bitte bleiben Sie daheim, wenn Sie erkrankt sind oder sich krank fühlen.

Beichtgelegenheit

Wenn Sie das Sakrament der Versöhnung empfangen wollen, dann setzen Sie sich bitte direkt mit einem Priester der Pfarrei in Verbindung, um einen Termin zu vereinbaren. Zur Zeit können wir leider die regelmäßige Beichtgelegenheit in St. Dionysius vor der Vorabendmesse noch nicht wieder aufnehmen, da die Abstandsregeln und die Durchlüftung im Beichtstuhl nicht gewährleistet werden können.


Shutdown | Weitere Konsequenzen für unsere Pfarrei

Pfarr- und Gemeindebüros / Verwaltung

Sowohl das Pfarrbüro und die Gemeindebüros als auch die Verwaltung sind zur Zeit für den Publikumsverkehr geschlossen. Telefonisch und per eMail sind das Pfarrbüro und die Verwaltung natürlich weiterhin zu den Öffnungszeiten erreichbar.

Pfarr-, Gemeinde-, und Jugendheime

Unsere Pfarr-, Gemeinde-, und Jugendheime sind vollständig geschlossen; dies gilt auch für die offenen Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe. Es können weder Treffen von Gruppen, Vereinen und Verbänden noch katechetische Stunden stattfinden. Sitzungen von rechtlich vorgesehenen Gruppen sollen in der Zeit des Shutdowns möglichst nur digital stattfinden.

KÖBs

Die katholischen öffentlichen Büchereien sind während der Zeit des Shutdowns geschlossen.

„Sonntagspflicht“

Gemäß eines Schreibens unseres Bischofs weisen wir darauf hin, dass Angehörigen der sogenannten Risikogruppen empfohlen wird, z.Zt. keine öffentlichen Gottesdienste mitzufeiern. Die sogenannte „Sonntagspflicht“ ist weiterhin ausgesetzt. Bitte bleiben Sie zuhause, wenn Sie sich krank fühlen, Erkältungssymptome aufzeigen oder Kontakt zu einer CoVid19 positivgetesteten Person hatten.


Gottesdienste im Markushaus

Um auch in den kommenden Wochen Planungssicherheit zu haben, werden wir weiterhin die Sonntagseucharistie für die Region Bergeborbeck/Vogelheim jeden Sonntag in St. Maria Rosenkranz feiern und den wöchentlichen Wechsel zwischen Rosenkranzkirche und Markushaus noch nicht beginnen. Wir bitten die Vogelheimerinnen und Vogelheimer sehr um ihr Verständnis, aber die geringe räumliche Größe des Markushauses lässt noch keinen größeren Sonntagsgottesdienst zu.


Kollekten für die Pfarrei

Durch die ausgefallenen Gottesdienste und die nun wenigen zugelassenen Gottesdienstmitfeiernden, hat unsere Pfarrei hohe Ausfälle an Kollektengeldern. Uns ist sehr bewusst, dass die Corona-Krise auch viele Menschen unserer Pfarrei vor existenzielle Herausforderungen stellt. Wir bitten dennoch wohlwollend zu prüfen, ob Sie unsere Pfarrei mit einer Spende unterstützen können.

Dies geht sehr einfach online über:

www.bib-spendenportal.de/projekt/kath-kirchengemeinde-st-dionysius/display/link.html

…oder durch Überweisung auf das Konto der Pfarrei:

IBAN: DE58 3606 0295 0065 6510 17 | Bank im Bistum Essen eG | BIC: GENODED1BBE

…oder auch durch persönliche Abgabe im Pfarrbüro.



#emmaus Eucharistiefeier

An jedem dritten Sonntag im Monat wird die Abendmesse in St. Dionysius unter der Überschrift #emmaus Eucharistiefeier besonders gestaltet. Dabei liegt der Fokus auf einer lebensnahen Auslegung des Evangeliums und einem besonderen Gemeinschaftsgefühl in der Eucharistiefeier. Musikalisch geprägt wird dieser Gottesdienst durch Neues Geistliches Liedgut.

 

Nächster Termin für die #emmaus Eucharistiefeier:

noch offen wg. der Corona-Virus-Pandemie

 

SEIN Wort hören … mit IHM Mahl feiern … eben wie die Emmaus-Jünger. (bo)


Kirchen unserer Pfarrei

Impressionen aus dem Pfarrei-Leben