Aktuelle Informationen

Corona-Regeln

Die Gremien unserer Pfarrei – Kirchenvorstand, Pfarrgemeinderat und Pastoralteam – haben entschieden, die Corona-Regeln für unsere Pfarrei aufzuheben. Für die Kirchen unserer Pfarrei heißt dies z.B., dass die Abstände und die Maskenpflicht aufgehoben und die Weihwasserbecken wieder befüllt werden. Wenn Sie weiterhin vorsichtig sein und sich schützen wollen, dann empfehlen wir beim Gottesdienst weiterhin eine FFP2-Maske zu tragen. Die Zelebranten werden noch eine Zeit lang weiterhin die Gaben auf dem Altar abdecken; Zelebranten und KommunionhelferInnen desinfizieren sich vor der Kommunionspendung die Hände und tragen Maske. Bitte verzichten Sie weiterhin auf die Mundkommunion oder reihen Sie sich ansonsten als letzte Personen bei der Kommunionspendung ein.

Die Werktagsmessen werden nun wieder in den Kapellen oder an den Seitenaltären unserer Kirchen gefeiert.


Maiandachten im Marienmonat

Im Monat Mai verehren wir in unserer Kirche in besonderer Weise die Mutter Jesu: Maria. So laden wir herzlich zu den Maiandachten ein. Diese finden in unserer Pfarrei an folgenden Tagen statt:

  • montags 18:00 Uhr in St. Dionysius
  • dienstags 18:00 Uhr in St. Maria Rosenkranz
  • mittwochs 15:00 Uhr im Markushaus
    (außer am 25. Mai)
  • mittwochs 18:00 Uhr in St. Dionysius
    (außer am 25. Mai)
  • donnerstags 18:00 Uhr in St. Michael
    (außer am 26. Mai)
  • freitags 18:00 Uhr in St. Fronleichnam

Den feierlichen Abschluss der Maiandachten begehen wir am Dienstag, 31. Mai 2022, um 18:00 Uhr in St. Maria Rosenkranz in Bergeborbeck.



Pfarrei-Treff

Wir probieren in unserer Pfarrei ein neues Veranstaltungsformat aus: den Pfarrei-Treff.

Einmal im Monat findet an einem Ort unserer Pfarrei nach der Sonntagsmesse ein lockeres Treffen statt - ein Treffen ohne Zwang und Muss - einfach zum Zusammenkommen als Pfarreigemeinschaft.

Hier die nächsten Termine:

  • 12. Juni 2022 | Dionysiushaus Essen-Borbeck
  • 14. August 2022 | Markushaus Essen-Vogelheim
  • 11. September 2022 | Gemeindesaal St. Michael Essen-Dellwig
  • 9. Oktober 2022 | Dionysiushaus Essen-Borbeck
  • 6. November 2022 | Gemeindesaal St. Maria Rosenkranz Essen-Bergeborbeck
  • 11. Dezember 2022 | Gemeindesaal St. Fronleichnam Essen-Bochold

Stadtradeln mit DIO FOR YOU(NG)

Wir radeln für die Schöpfung / für ein gutes Klima und freuen uns wenn Sie und du mitmachen/ mitmachst!

So funktioniert´s:

Über die Homepage Stadtradeln registieren, beim Team "DIO FOR YOU(NG)" mitmachen, die Kilometer bei der Sonntags-Radtour oder zur Uni/ Arbeit eintragen und bei was Großem dabei sein!

 

5. - 25. Juni I jederzeit anmelden und losradeln


Gottesdienste für Familien und Kinder

Da wir zur Zeit keine der üblichen Eucharistiefeiern aus Platzkapazitäten als Familienmesse feiern können, bieten wir auch im neuen Jahr zusätzliche Gottesdienste für Familien und Kinder an.

 

Hier der nächste Termin:

Sonntag, 12. Juni | 11:30 Uhr

St. Michael Essen-Dellwig

(Langhölterweg, 45357 Essen-Bochold)


Beauftragung von Lisa Holzer für den pastoralen Dienst


Kleinkindergottesdienst | KiGoDio & KiGoMichel

Mehrmals im Jahr feiern wir in St. Dionysius und in St. Michael Kleinkindergottesdienste für Kinder bis zum Grundschulalter.

 

Hier der nächste Termin:

Sonntag, 19. Juni | 11:15 Uhr | KiGoMichel

St. Michael Essen-Dellwig

(Langhölterweg, 45357 Essen-Dellwig)


#emmaus Eucharistiefeier

An jedem dritten Sonntag im Monat wird die Abendmesse in St. Dionysius unter der Überschrift #emmaus Eucharistiefeier besonders gestaltet. Dabei liegt der Fokus auf einer lebensnahen Auslegung des Evangeliums und einem besonderen Gemeinschaftsgefühl in der Eucharistiefeier. Musikalisch geprägt wird dieser Gottesdienst durch Neues Geistliches Liedgut.

In der Pandemie müssen wir das Konzept etwas "umstricken"; so feiern wir z.Zt. #emmaus.light

 

Nächster Termin für die #emmaus.light Eucharistiefeier:

Sonntag, 19. Juni 2022 | 18 Uhr | St. Dionysius

 

SEIN Wort hören … mit IHM Mahl feiern … eben wie die Emmaus-Jünger. (bo)


Don Bosco Vesper

Ein Abend(gebet) im Kloster - von, mit und für junge/n Menschen. Gemeinsam beten, singen, ins Gespräch kommen, Zeit haben...

Herzliche Einladung zu den Don Bosco Schwestern (Theodor-Hartz-Str. 3-5 in Essen-Borbeck / Straßenbahn 101 | 106 Haltestelle "An Don Bosco")

 

Nächster Termin für die Don Bosco Vesper:

Freitag, 24. Juni 2022 | 19:30 Uhr

 

(bh)


Diakonenweihe von Daniel Tinten


Dom & Domschatz | DIO FOR YOU(NG)

Am Samstag, 16. Juli,  lassen wir uns durch den Essener Dom und den Domschatz führen. Anschließend spazieren wir mit ein paar Impulsgedanken und bei lebhaftem Austausch nach Borbeck. Im Hof der Don-Bosco-Schwestern lassen wir den Tag beim Essen und gemütlichen Beisammensein ausklingen. Die Selbstbeteiligung von 10€ pro Person beinhalten den Eintritt, die Führung und das Abendessen und kann zur Veranstaltung mitgebracht werden.
Treffpunkt ist um 13:15 Uhr am Domschatz (Burgplatz 2 in Essen) und Ende gegen 19 Uhr/ open end bei den Don-Bosco-Schwestern (Theodor-Hartz-Str. 3-5 in Essen-Borbeck).
Die maximale TeilnehmerInnenzahl beträgt 20 Personen.
Anmeldung bis zum 10.07. per young@dionysius.de oder bei Sr. Birgit oder Lisa.

"Fahrt hinaus" | Familienwochenende der Pfarrei

Nun soll in diesem Jahr endlich das Familienwochenende unserer Pfarrei stattfinden:

2. bis 4. September 2022

in der Jugendherberge am Sorpesee in Sundern-Langscheid

Eingeladen sind alle Familien und Alleinerziehenden, die Freude an einem gemeinschaftlichen Wochenende und als Familien Interesse am Leben in der Pfarrei St. Dionysius haben.

Dem Flyer, der hier auch als Download zur Verfügung steht, können alle Informationen und Anmeldemodalitäten entnommen werden. Für Rückfragen steht Gemeindereferentin Antje Koch zur Verfügung: ant.koc@dionysius.de

Download
Flyer Familienwochenende 2022
Dionysius_FAM-WE_2022_Flyer Entw.01.pdf
Adobe Acrobat Dokument 409.8 KB

Gebet um Frieden für die Ukraine

 

Du liebender Gott,

fassungslos stehen wir vor der Gewalt auf unserer Welt; besonders in diesen Tagen – angesichts des Kriegs in der Ukraine.

Gib uns die Kraft, solidarisch denen nahe zu sein, die betroffen sind und in Angst leben.

Steh all denen bei, die in diesem Teil der Welt besonders auf Gerechtigkeit und Frieden hoffen.

Sende uns den Heiligen Geist, den Geist des Friedens, damit die Politiker ihre Entscheidungen in großer Verantwortlichkeit treffen.

(Friedensgebet von Frère Alois, Taizé)

 

Von Gemeindemitgliedern kam die Idee auf, jeden Tag um 19:00 Uhr eine Kerze ins Fenster zu stellen und ein Vater Unser für den Frieden zu beten. Diese Idee nehmen wir gerne auf und laden herzlich zum täglichen Entzünden einer Kerze und zum Mitbeten ein!

 

Ferner weisen wir darauf hin, dass einige unserer Kirchen auch außerhalb der Gottesdienste für das persönliche Gebet geöffnet sind und Kerzen für den Frieden entzündet werden können:

  • St. Dionysius: täglich 10:00-18:00 Uhr
  • St. Fronleichnam: MO-FR 10:00-16:00 Uhr
  • St. Michael: FR 15:00-17:00 Uhr

 

Hilfen für die Ukraine

Die Stadt Essen hat die Ukraine-Hilfe sehr gut gebündelt. Im Internet unter www.essen.de/ukraine finden Sie alle Informationen, was wie benötigt wird.

Gespendet werden kann über die Spendenkonten der Caritashilfe für Geflüchtete aus der Ukraine:

Zur Möglichkeit von Sachspenden informiert die cse:

www.cse.ruhr/sachspenden

 

Ob Sach- oder Kleiderspenden, Wohnraum, Möbel, Zeit, Übersetzung, Spenden: Hilfe wird gebraucht - vielleicht möchten Sie helfen. In der folgenden Liste als Download finden sich sehr hilfreiche Tipps und Infos:

Download
Engagementbereiche Ukraine
Engagementbereiche Ukraine.pdf
Adobe Acrobat Dokument 162.9 KB

Unterstützung der Pfarrei

Möchten Sie unsere Pfarrei finanziell unterstützen? Über folgenden Link können Sie sehr einfach eine Spende tätigen:

 

www.bib-spendenportal.de/projekt/kath-kirchengemeinde-st-dionysius/display/link.html

 

…oder direkt durch eine Überweisung auf das Konto der Pfarrei:

IBAN: DE58 3606 0295 0065 6510 17 | Bank im Bistum Essen eG | BIC: GENODED1BBE

 

Herzlichen Dank!

 


Kirchen unserer Pfarrei

Impressionen aus dem Pfarrei-Leben